Deutsche Studenten im Ausland - Riga Stradiņš University

DSiA – Deutsche Studenten im Ausland (German Students Abroad)

  • Google plus

Overview

dsia-logo-2016Who we are

We are DSiA!

Not only do we represent a growing number of German students in Latvia, but we also welcome our freshmen. Being support and contact or help in every situation – that is how we pursue our agenda "from students for students". By organizing a numerous amount of events each semester, we even bring some fun spirit in your everyday life studies since our foundation in 2013. We are especially proud that most of our events are not only for Germans but for all students, creating chances for intercultural dialogue in a study free environment.

Event plan

Our current events result in the personal motivation of our active members: New ideas are always welcome, thought through and the whole organization stands behind them. This is how everybody gives his personal 100 % to make DSiA the organization it is today.

  • “Tatort”
    Sunday evening gatherings at Trusis café watching “Tatort” (German criminal movie series) live in german language in Trusis café in Dzirnavu iela
  • Welcome dinner
    A seasonal dinner once a semester in a nice atmosphere to meet new people
  • DSiA Partys Spring break and Fall out
    Fellow German students/ DJ’s make you dance through all the night at Kalku varti in the oldtown of Riga
  • Ice hockey
    Come and watch the team of Dinamo Riga live with hundreds of other students at Arena Riga and get to know the Latvian national sport better!
  • Clothing donation
    Doing good by donating old clothes in the beginning of each semester for local orphanages and other social projects
  • Jazz & Jam
    Fellow students jazz and jam live for you
  • Guest lectures
    Up to date topics presented by doctors from Germany and all over the world
  • DSiA open meetings
    You are interested in getting involved? You have cool new ideas? Come and see, whether you want to join our team!

Our team

dsia-team-2016

President: Christoph Schulze
Vice-Presidents: Johannes Steibl, Alexander Hasse
Treasurer: Julian Rüwald
Secretary: Anna Wiemann
PR officer: Cassian Männer
Extracurricular activities: Katharina Schöberl
Unspecified officers: Linda Veith Sanches, Taras Kozachenko, Katharina Rudolf, Layla Stoll, Phillip Nelles

alex-hasse johannes-steibl chris-schulze
Alexander Hasse
Johannes Steibl
Christoph Schulze
julian-ruewald anna-wiemann linda-veith-sanches
Julian Rüwald
Anna Wiemann
Linda Veith Sanches
 taras-kozachenko
layla-stoll katharina-schoeberl
Taras Kozachenko
Layla Stoll
Katharina Schöberl

We are not an exclusive club! You can join us anytime for our meetings and we will treat each other as equals, positions are secondary to us.

Get in touch

To stay up to date, you can follow our page in facebook, so you will never miss an event. Feel free to message us there or via our email if you have questions and we will do our best to answer them for you.

Facebook:https://www.facebook.com/dsialettland.org/?fref=ts

E-mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

AndreaWiktorinLiebe deutsche Studenten der Rigaer Stradins-Universität,

als Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland möchte ich Sie ganz herzlich im schönen Riga begrüßen.

Besonders in den letzten Jahren haben mehr und mehr junge Deutsche die vielfältigen Bildungsmöglichkeiten in Lettland gezielt genutzt, um Medizin und andere Studienfächer auf Englisch zu studieren. Sie haben sich nicht nur eine sehr gute Universität für Ihren Studiengang ausgesucht, sondern leben nun auch in einer faszinierenden Stadt, die im Jahre 2014 als Kulturhauptstadt europaweites Interesse auf sich zieht.

Die gemeinsame, über 800jährige gemeinsame Geschichte zwischen Letten und Deutschland hat nicht nur Spuren im Stadtbild Rigas hinterlassen, sondern auch die hiesige Kultur und Mentalität geprägt und beeinflusst. Deutsche Wörter finden sich in manch lettischer Vokabel, Straßennamen wie z.B. die Merkela iela erinnern an verdienstvolle Deutschbalten, doch gab es auch dunklere Seiten in der deutsch-lettischen Geschichte. Die Kämpfe nach dem 1. Weltkrieg, die letztendlich zur Unabhängigkeit Lettlands führten oder die grausamen Massaker durch die SS im 2. Weltkrieg stehen hierfür stellvertretend.

Seit dem EU-Beitritt der Republik Lettland im Jahre 2004 sind die Letten Teil des gemeinsamen Europa. Viele junge Letten haben mithilfe des Erasmus-Programms die Möglichkeit gehabt, in Deutschland und anderen westeuropäischen Ländern zu studieren und Fremdsprachen zu erlernen. Es freut mich daher ganz besonders, dass nunmehr deutsche Studenten den umgekehrten Weg gehen und dieses noch relativ unentdeckte Land für sich erschließen und als Botschafter eines weltoffenen und modernen Deutschland wirken.

Meine Mitarbeiter und ich stehen Ihnen an der Deutschen Botschaft mit verschiedenen Dienstleistungen zur Verfügung, so zum Beispiel wenn Sie einen neuen deutschen Reisepass benötigen oder deutsche Dokumente beglaubigen müssen.

Ich wünsche Ihnen eine erfolgreiche Zeit in Lettland!

Herzlichst,

Ihre Andrea Wiktorin

Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland in Lettland


Rīga Stradiņš University, 16 Dzirciema Street, Rīga, LV-1007, Latvia, +371 67409261 (UTC +2), international@rsu.lv